Unterstützer und Förderer

Cup-Serien im Rheinland 2020

29.03. Basteilauf www.koeln-marathon.de/basteilauf Abgesagt!

10.05. Vogelsanger Mailauf www.vogelsanger-mailauf.de Abgesagt!

28.06. Kölner Friedenslauf www.tfg-koeln.de

07.07. Nippeser Stundenlauf www.tfg-koeln.de

26.07.
 gastRUNomie-Lauf www.gastrunomie.de

06.09. Oswald-Hirschfeld-Erinnerungslauf www.oh-lauf.de

20.09. Lauf rund um den Fühlinger See www.llg80.de

31.12.
 Kölner Silvesterlauf www.tuskoeln.de

26.04. 32. Int. Korschenbroicher City Lauf www.citylauf-korschenbroich.de
08.05. 35. Rosellener Abendlauf www.asc-rosellen.de
06.06. 38. Int. Neusser Sommernachtslauf www.neusser-sommernachtslauf.de
12.06. 6. Citylauf Grevenbroich www.citylauf-grevenbroich.de
25.09.
44. Nachtlauf 7 Meilen von Zons www.sg-zons.de
21.11. 48. Neusser Erftlauf www.erftlauf.de

08.03. 6. Belgenbachtrail in Konzen www.tv-konzen-run-walk.de
29.03. 16. Zülpicher Chlodwiglauf www.tuszuelpich-leichtathletik.de
Abgesagt!
13.04.
28. int. Osterlauf in Leudersdorf www.osterlauf.com
Abgesagt!
30.05.
42. Mützenicher Vennlauf www.vennlauf.de
20.06. 25. int. Römerkanal VL in Kreuzweingarten www.kreuzweingarten.de
25.06. 29. "Lauf Rund um Köchel" in Marmagen www.sgsportfreunde69.de
12.07. 18. Lauf "Enorm in Form in Steckenborn" www.komet-steckenborn.de
29.08. 34. int. Schevener Volkslauf www.fcscheven.de
05.09. 8. Peters Stadtlauf Gemünd www.peterssportteam.de
08.11. 24. Rursee-Marathon www.rursee-marathon.de/

Rur-Eifel-Volkslauf-Cup 2020

Eine Serienveranstaltung der Volksläufe in den LVN Kreisen Aachen, Düren, Heinsberg, sowie Ostbelgien und den Niederlanden
Termine:
http://www.rureifelvolkslaufcup.de/2020/Termine2020.php

Rolf Horn Laufcup 2020

Die sportlichen Aktivitäten von BMW im internationalen Geschehen sowie die Begeisterung am Sport generell haben uns angeregt, Ihnen in unserer Region eine weitere sportliche Herausforderung zu bieten: den ROLF HORN LAUFCUP 2020.

Bei sechs Laufveranstaltungen in unserem Vertriebsgebiet haben Sie Gelegenheit, als trainierte Läufer ihrer Kräfte zu messen und um den Gesamtsieg zu kämpfen. Belohnt werden die Besten mit attraktiven Preisen auch für den einzelnen Sieg.

Gleichzeitig bietet der ROLF HORN LAUFCUP auch sportlich wenig aktiven Menschen die Chance mit dem Laufsport zu beginnen und so aktiv ihre Fitness zu trainieren. Erleben Sie Laufsportmomente von und mit BMW und starten Sie mit uns in die Laufsaison 2020.

26.04. 7. Stadtmauerlauf in Euskirchen www.stadtmauerlauf.de
23.05. 22. Brühler Stadtlauf www.leichtathletik.btvonline.de
29.08. Monte Sophia XVIII www.tv-huchem-stammeln.de
27.09. 12. Citylauf Erftstadt www.citylauf-erftstadt.de

Laufstrecken:
In die Wertung zum Rolf Horn Laufcup 2020 kommen bei den jeweiligen Veranstaltungen nur die 10 Km Läufe.

Startberechtigt:
Alle Läuferinnen und Läufer ab der Altersklasse WJ/MJ U20

Meldeschluss/gebühr:
Ist entsprechend der jeweiligen Veranstaltung zu entnehmen. Eine gesonderte Anmeldung für die Rolf Horn Laufcupwertung ist nicht erforderlich.

Wertungsmodus:
Zur Aufnahme in die Rolf Horn Laufcupwertung ist die Teilnahme an mindestens 3 Veranstaltungen notwendig. Bei der Teilnahme an allen 4 Läufen werden die 3 besten Platzierungen gewertet.

Gesamtwertung des Rolf Horn Laufcup 2020:
1. Platz M/W Preis 300 Euro
2. Platz M/W Preis 200 Euro
3. Platz M/W Preis 100 Euro
4. Platz M/W Preis   75 Euro
5. Platz M/W Preis   50 Euro
6. Platz M/W Preis   25 Euro

Gewertet werden nach dem letzten Lauf für den Endstand:
Gesamtwertung Frauen
Gesamtwertung Männer
Altersklassenwertung WJ U20, MJ U2 , W, M, W30, M30, W35, M35, W40, M40, W45, M45, W50, M50, W55, M55, W60, M60, W65, M65, W70, M70, M75, M80
Die Plätze 1 bis 3 W/M der jeweiligen Altersklasse erhalten einen Sachpreis.

Der Siebengebirgscup ist ein Zusammenschluss von fünf attraktiven Landschaftsläufen, die bezogen auf Streckenlänge und –profil alle einen recht unterschiedlichen Charakter haben. Die teilweise recht erheblichen Höhenunterschiede stellen eine echte Herausforderung dar. Die Strecken verlaufen zum großen Teil auf Naturwegen durch den Naturpark Siebengebirge und den angrenzenden Naturpark Rhein-Westerwald. Teilweise führt der Weg über die Premiumwanderwege Rheinsteig und Westerwaldsteig. Die Läufe werden in der zweiten Jahreshälfte ausgetragen und steigern sich stetig, was die Bewältigung der Höhenmeter angeht.

Wer sich der Herausforderung Siebengebirgscup 2020 stellen möchte, muss...

20.06.2020 www.europalauf.eu (21,1 km/340 Hm)
07.08.2020 www.malberglauf.de (6 km/370 Hm)
06.09.2020 www.loewenburglauf.de (14 km/430 Hm)
25.10.2020 www.drachenlauf.net (26 km/1050 Hm)
13.12.2020 www.siebengebirgsmarathon.de (42,195 km/820 Hm)
Die Cup-Wertung erfolgt nach dem Siegerzeit-Differenz-Punktesystem: Punktzahl = 550 – 250 x (Zeit/Siegerzeit). Der Cup-Zwischenstand wird nach jedem Lauf unter www.7g-cup.de veröffentlicht.

Rhein-Westerwald 10km-Laufcup

Leider kann der Cup nicht in 2020 durchgeführt werden, die erste Veranstaltung wurde gerade abgesagt.
Unsere Freunde aus Erpel folgen der Empfehlung des LVR und haben den Osterlauf abgesagt.

Aber wir werden das Projekt in 2021 wieder aufleben lassen.

Viele sportliche Grüße von allen drei Veranstaltern

- Osterlauf auf der Erpeler Ley am 03.04.2021 (9.450m)
- Windhagen-Marathon am 09.05.2021 (10km-Lauf)
- Bahndammlauf in Buchholz am 04.09.2021 (10km-Lauf)

Teilnahme / Wertung
Eine gesonderte Anmeldung für den Laufcup ist nicht notwendig. Alle drei Veranstaltungen müssen erfolgreich beendet werden (10km-Läufe). Die Summe der drei gelaufenen Zeiten ergibt das Endergebnis. Geehrt werden die drei besten Frauen und Männer. Es gelten die Teilnahmebedingungen der einzelnen Wettbewerbe des jeweiligen Veranstalters

Preisgelder / Urkunde
100€ für den 1. Platz der Frauen und Männer
70€   für den 2. Platz der Frauen und Männer
50€   für den 3. Platz der Frauen und Männer

Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde beim letzten Lauf am 04.09.2021 in Buchholz

Wertungsläufe im Wäller Lauf-Cup 2020 werden ausgesetzt. Cup pausiert in 2020
Die zehn Wertungsläufe zum beliebten „Wäller Lauf-Cup 2020“ finden nicht statt. Es wird also im Laufjahr 2020 keinen „Wäller Lauf-Cup“ im heimischen Raum geben.

Diesen Beschluss fasste der Vorstand des Leichtathletikkreises Westerwald und der Beauftragte für den Wäller Lauf-Cup, Volker Kram (Montabaur) fasste dies in einer kurzen Pressemitteilung zusammen: „Der Vorstand des Leichtathletikkreises Westerwald hat entschieden, dass der „Cup“ in 2020 pausiert.“  Auslöser des Beschlusses waren die Absagen der ersten drei Wertungsläufe durch die Ausrichter, wegen der Corona-Krise. Am 18. April 2020 der 28. Lauf „Rund um das Nonnenheck“ der SG Neuhäusel. Am 24. April der 9. Bodener Brinkenlauf in Boden und 15. Mai der 11. Renneroder Volkslauf „Rund um den Alsberg“.

Ob die weiteren Läufe von den Veranstalter – als eigenständige Läufe – ausgetragen werden, steht ebenfalls bisher nicht fest. Für klare Aussagen hierzu, ist es einfach noch zu früh. Die Läufer sollten sich daher mit den Vereinen, die Volksläufe ausrichten rechtzeitig in Verbindung setzen und alleine trainieren.

Für den als vierten Lauf für den 7. Juni 2020 terminierten Lauf, der 6. Raiffeiseneisenlauf im Grenzbachtal in Horhausen ist „noch keine Entscheidung getroffen“, so Doris Lehnhard, eine der Verantwortlichem Im Ausrichterteam des TuS Horhausen. Auch beim TV Eitelborn – der am 27. Juni als Veranstalter fungiert – ist noch keine Entscheidung gefallen. Hierzu Peter Stein: „ Wir warten zunächst einmal die Entwicklung ab und dann folgt unsere Entscheidung. Unseren fünfzigsten Volkslauf können wir auch im nächsten Jahr veranstalten.“

Die weiteren Läufe, wie zum Beispiel der „Münz-Wasserlauf“ am 12. Juli in Montabaur-Ettersdorf findet im Rahmen des „Autofreien Gelbachtals“ statt, sodass hier mit einer gemeinsamen Entscheidung der Ausrichter zu rechnen ist. Leon Sturm, Vorsitzender des TuS Wallmerod sagt zum Wallmeroder Bahnhofs-Lauf, der am 6. September stattfinden soll: „ Wir hoffen, das bis zum September wieder Normalität einge kehrt ist und wir unsere Veranstaltung zum 30. Mal durchführen können.“