Kontakt

Joe Körbs

info@laufen-im-rheinland.de     

Sponsoren und Förderer von

www.Laufen-im-Rheinland.de

Cup-Serien im Rheinland 2018

Eifel-Ahr-Bergcup 2018

Der Eifel-Ahr-Bergcup 2018 ist eine offene Einzelwertung, dessen Siegerinnen und Sieger nach den folgenden Regeln ermittelt werden:
 
Es werden folgende vier Läufe über unterschiedliche Distanzen zwischen 16,0 und 21,1 Kilometern der nachfolgend genannten Veranstalter durchgeführt:
 
21.04. SV Hönningen/Ahr in Hönningen - Rund um die Teulelsley (16,0)
10.05. SV Westum in Westum - Murrelauf/Halbmarathon (21,1)
19.05. SSC Hohe Acht in Jammelshofen - Hocheifel-Halbmarathon (21,1)
23.06. SV 47 Mutscheid in Esch - Mutscheid-Mountain-Man (19,4).
 
Um in die Gesamtwertung zu gelangen, ist die Teilnahme an mindestens drei der vier genannten Laufveranstaltungen Pflicht. Wer alle vier Läufe absolviert, erhält 5 Bonuspunkte!
 
Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist aber auf eine einheitliche Schreibweise des Namens, der Altersklasse/des Geburtsjahrgangs und des Vereins bei allen Anmeldungen zu achten.
 
Auf jeder einzelnen Veranstaltung erhält die Siegerin/der Sieger w/m 15 Punkte. Die/Der Zweitplatzierte erhält 13 Punkte, die/der Dritte 11 Punkte, die/der Vierte 10 Punkte bis hinunter auf Platz 13, für den es einen Punkt gibt.
 
Das gleiche Punkteverfahren wird auch in den Altersklassen gemäß LVN/LVR ab W/M JU 18 durchgeführt.  
 
Die erreichten Punkte werden am Ende der Cupwertung addiert. Bei der Teilnahme an allen vier Laufveranstaltungen entfällt das Ergebnis mit der niedrigsten Punktzahl. Wenn jemand an allen vier Läufen teilgenommen hat, werden 5 Bonuspunkte hinzu addiert.
 
Die Gesamtplätze 1 bis 3 W/M werden besonders geehrt. Die drei Erstplatzierten erhalten einen Steinpokal und ein Weinpaket (1. Platz: 6 Flaschen, 2. Platz: 4 Flaschen, 3. Platz: 2 Flaschen). In den Altersklassen wird Platz 1 W/M besonders geehrt. Die Altersklassensieger erhalten einen Steinpokal und ein Flasche Wein. Die Preise werden nur auf der Abschlussveranstaltung in Esch überreicht und nicht nachgesandt.

13.05. Vogelsanger Mailauf www.vogelsanger-mailauf.de

15.07. Kölner Friedenslauf www.tfg-koeln.de

20.05. gastRUNomie-Lauf www.gastrunomie.de

14.08. Nippeser Stundenlauf www.tfg-koeln.de

02.09.
 Oswald-Hirschfeld-Erinnerungslauf www.oh-lauf.de

31.12. Kölner Silvesterlauf www.tuskoeln.de

15.04. 30. Int. Korschenbroicher City Lauf www.citylauf-korschenbroich.de
11.05. 33. Rosellener Abendlauf www.asc-rosellen.de
09.06. 36. Int. Neusser Sommernachtslauf www.neusser-sommernachtslauf.de
22.06. 4. Citylauf Grevenbroich www.citylauf-grevenbroich.de
28.09.
42. Nachtlauf 7 Meilen von Zons www.sg-zons.de
17.11. 46. Neusser Erftlauf www.erftlauf.de

04.03. 4. Belgenbachtrail in Konzen www.tv-konzen-run-walk.de
02.04. 26. int. Osterlauf in Leudersdorf www.osterlauf.com
22.04. 14. Zülpicher Chlodwiglauf www.tuszuelpich-leichtathletik.de
26.05. 40. Mützenicher Vennlauf www.vennlauf.de
31.05. 27. "Lauf Rund um Köchel" in Marmagen www.sgsportfreunde69.de
16.06. 24. int. Römerkanal VL in Kreuzweingarten www.kreuzweingarten.de
23.06. 13. Volks- und Straßenlauf in Mutscheid www.sv-yellow-press.de
15.07. 16. Lauf "Enorm in Form in Steckenborn" www.komet-steckenborn.de
01.09. 32. int. Schevener Volkslauf www.fcscheven.de
08.09. 6. Peters Stadtlauf Gemünd www.peterssportteam.de

Rolf Horn Laufcup 2018

Die sportlichen Aktivitäten von BMW im internationalen Geschehen sowie die Begeisterung am Sport generell haben uns angeregt, Ihnen in unserer Region eine weitere sportliche Herausforderung zu bieten: den ROLF HORN LAUFCUP 2018.

Bei sechs Laufveranstaltungen in unserem Vertriebsgebiet haben Sie Gelegenheit, als trainierte Läufer ihrer Kräfte zu messen und um den Gesamtsieg zu kämpfen. Belohnt werden die Besten mit attraktiven Preisen auch für den einzelnen Sieg.

Gleichzeitig bietet der ROLF HORN LAUFCUP auch sportlich wenig aktiven Menschen die Chance mit dem Laufsport zu beginnen und so aktiv ihre Fitness zu trainieren. Erleben Sie Laufsportmomente von und mit BMW und starten Sie mit uns in die Laufsaison 2018.

11.03. Stadtlauf Düren www.duerener-stadtlauf.de
17.03. Strassenlauf in Titz www.slc-ameln.de
29.04. Stadtmauerlauf in Euskirchen www.stadtmauerlauf.de
26.05. Brühler Stadtlauf www.leichtathletik.btvonline.de
08.09. Citylauf Gemünd www.peterssportteam.de
08.09. Rurtallauf Düren www.duerenertv.de
30.09. Citylauf Erftstadt www.citylauf-erftstadt.de

Laufstrecken:
In die Wertung zum Rolf Horn Laufcup 2018 kommen bei den jeweiligen Veranstaltungen nur die 10 Km Läufe.

Startberechtigt:
Alle Läuferinnen und Läufer ab der Altersklasse WJ/MJ U20

Meldeschluss/gebühr:
Ist entsprechend der jeweiligen Veranstaltung zu entnehmen. Eine gesonderte Anmeldung für die Rolf Horn Laufcupwertung ist nicht erforderlich.

Wertungsmodus:
Zur Aufnahme in die Rolf Horn Laufcupwertung ist die Teilnahme an mindestens 4 Veranstaltungen notwendig. Bei der Teilnahme an allen 6 Läufen werden die 4 besten Platzierungen gewertet.

Gesamtwertung des Rolf Horn Laufcup 2018:
1. Platz M/W Preis 300 Euro
2. Platz M/W Preis 200 Euro
3. Platz M/W Preis 100 Euro
4. Platz M/W Preis   75 Euro
5. Platz M/W Preis   50 Euro
6. Platz M/W Preis   25 Euro

Gewertet werden nach dem letzten Lauf für den Endstand:
Gesamtwertung Frauen
Gesamtwertung Männer
Altersklassenwertung WJ U20, MJ U2 , W, M, W30, M30, W35, M35, W40, M40, W45, M45, W50, M50, W55, M55, W60, M60, W65, M65, W70, M70, M75, M80
Die Plätze 1 bis 3 W/M der jeweiligen Altersklasse erhalten einen Sachpreis.

2018 wird der Siebengebirgscup trotz des Endes des Halbmarathons beim Rheinhöhenlauf ambitionierten Läuferinnen und Läufern wieder ein laufsportliches Paket von 4 attraktiven Naturparkläufen anbieten.
Diese weisen recht unterschiedliche Charaktere bezüglich Streckenlänge und –profil auf und stellen mit ihren teilweise erheblichen Höhenunterschieden echte Herausforderungen dar. Die Strecken verlaufen mehrheitlich auf Naturwegen durch den Naturpark Siebengebirge und den angrenzenden Naturpark Rhein-Westerwald. Teilweise führen sie über die Premiumwanderwege Rheinsteig sowie Westerwaldsteig und werden überwiegend in der zweiten Jahreshälfte ausgetragen.
Wer sich der Herausforderung Siebengebirgscup 2018 stellen möchte, muss alle folgenden vier Läufen absolviert haben. Nur beim ersten Lauf (Europalauf) soll bei der Meldung angegeben werden, ob eine Wertung für den Siebengebirgscup angestrebt wird. Hier werden für den Nachversand Adresse und T-Shirt-Größe abgefragt. Zusätzliche Kosten entstehen nicht. Dafür aber gibt es attraktive Auszeichnungen.
Das Bad Honnefer Laufsportfachgeschäft 7G-runergy lobt für den Sieger der Männer und die Siegerin der Frauen je einen Gutschein für einen Salomon-Laufschuh aus. Zwei weitere Gutscheine werden
unter den übrigen bei der Siegerehrung anwesenden Finishern verlost.
Bei der Cup-Siegerehrung nach dem Siebengebirgsmarathon erhalten alle, die die Herausforderung „Siebengebirgscup 2018“ bewältigt haben, eine Teilnehmerurkunde und eine Finishermedaille. Das Siebengebirgscup-T-Shirt 2018, unterstützt von www.erdinger-alkoholfrei.de und www.7g-runergy.de, wird den Finishern zugesandt.
Ergebnisliste und Urkundendownload werden unter www.7g-cup.de bereit gestellt.
23.06.2018 www.europalauf.eu (21,1 km/340 Hm)
10.08.2018 www.malberglauf.de (6 km/370 Hm)
09.09.2018 www.loewenburglauf.de (14 km/430 Hm)
09.12.2018 www.siebengebirgsmarathon.de (42,195 km/820 Hm)
Die Cup-Wertung erfolgt nach dem Siegerzeit-Differenz-Punktesystem: Punktzahl = 550 – 250 x (Zeit/Siegerzeit). Der Cup-Zwischenstand wird nach jedem Lauf unter www.7g-cup.de veröffentlicht.